Kontakt

Adresse der Ferienwohnung:

Ebnerwirtweg 87
A-5531 Eben im Pongau

Kontaktadresse:

Heike und Thomas Grünwald
Werthbornstraße 29
D-63654 Büdingen - Wolferborn

Tel: +49 (0) 60 49 - 952 395 oder 950 250
Mobil: +49 (0) 170 - 4482 983
Email: kontakt@ferien-in-eben.de

 

Allgemeine Buchungshinweise

  1. Bis spätestens drei Monate vor dem vereinbarten Ankunftstag des Gastes kann der Beherberbungsvertrag ohne Entrichtung einer Stornogebühr von beiden Vertragspartnern durch einseitige Interessenserklärung aufgelöst werden. Die Stornoerklärung muß spätestens drei Monate vor dem vereinbarten Ankunftstages des Gastes in den Händen des Vertragspartners sein.
  2. Bis spätestens einen Monat vor dem vereinbarten Ankunftstag des Gastes kann der Beherbergungsvertrag von beiden Vertragspartnern durch einseitige Erklärung aufgelöst werden. Es ist jedoch eine Stornogebühr im Ausmaß des Zimmerpreises für drei Tage vom Gast zu bezahlen. Die Stornoerklärung muss bis spätestens einen Monat vor dem vereinbarten Ankunftstag des Gastes in den Händen des Vertragspartners sein.
  3. Der Beherberger hat das Recht, für den Fall, dass der Gast bis 18 Uhr des vereinbarten Ankunftstages nicht erscheint, vom Vertrag zurück zu treten, es sei denn, dass ein späterer Ankunftszeitpunkt vereinbart wurde.
  4. Hat der Gast eine Anzahlung geleistet, so bleiben dagegen die Räume bis spätestens 12 Uhr des folgenden Tages reserviert.
  5. Auch wenn der Gast die bestellten Räume bzw. die Pensionsleistung nicht in Anspruch nimmt, ist er dem Beherberger gegenüber zur Bezahlung des vereinbarten Entgeltes verpflichtet. Der Beherberger muss jedoch in Abzug bringen, was er sich infolge Nichtinanspruchnahme seines Leistungsangebotes erspart und was durch anderweitige Vermietung der Räume erhalten hat. Erfahrungsgemäß werden in den meisten Fällen die Ersparungen des Betriebes infolge des Unterbleibens der Leistung 20 Prozent des Zimmerpreises sowie 30 Prozent des Verpflegungspreises betragen.
  6. Dem Beherberger obliegt es, sich um eine anderweitige Vermietung der nicht in Anspruch genommenen Räume den Umständen entsprechend zu bemühen.

Gästekarte

Aufgrund des Meldegesetzes ist jeder Unterkunftsgeber verpflichtet, alle seine beherbergten Gäste innerhalb von 24 Stunden bei der zuständigen Meldebehörde zu anzumelden.

Der Meldezettel ist vom Gast auszufüllen und vom Unterkunftsgeber beim Meldeamt vorzulegen. Nach erfolgter Anmeldung soll dem Gast der Zusatzanschnitt des Meldezettels (Gästekarte) ausgehändigt werden.

Die Gästekarte ist kostenlos. Sie berechtigt zur Inanspruchnahme verschiedener Begünstigungen (z.B. ermäßigte Eintritte), zu den verschiedenen Sehenswürdigkeiten, welche auf der Karte aufgeführt sind.

Bitte verlangen Sie deshalb Ihre Gästekarte gleich nach Ankunft bei Ihrem Quartiergeber.

 

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Quelle: eRecht24.de

 

Eben

Willkommen -- Die Ferienwohnung -- Sommer in Eben -- Winter in Eben -- Impressionen -- Gästebuch -- Kontakt / AGBs